BrandenburgTREND: CDU Brandenburg erreicht besten Umfragewert seit neun Jahren

Mit dem Abschied von Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) wird die Luft für die SPD in Brandenburg zusehends dünner. Das berichtet die Märkische Oderzeitung in einer Vorabmeldung:

bTREND

Frankfurt (Oder) – Ein Jahr vor der Landtagswahl holt die CDU deutlich auf, wie der aktuelle BrandenburgTREND von infratest dimap im Auftrag der Märkischen Oderzeitung und Brandenburg aktuell ergab. Würde am kommenden Sonntag ein neuer Landtag gewählt, dann trüge die SPD mit 33 Prozent der Stimmen trotz des Verlustes von zwei Prozentpunkten im Vergleich zum Mai zwar den Sieg davon. Die CDU würde mit 30 Prozent (+3) jedoch ihr Ergebnis der Landtagswahl 2009 um zehn Prozentpunkte verbessern und käme auf ihren besten Umfragewert seit neun Jahren. Die mit der SPD regierende Linkspartei käme auf 20 Prozent, einen Prozentpunkt weniger als im Mai. Die FDP wäre mit drei Prozent (+1) nicht mehr im Landtag vertreten. Sie hat ihr Ergebnis im Vergleich zur Wahl 2009 mehr als halbiert. Auch für die Grünen würde es knapp, wenn jetzt Wahlen wären. Sie verloren im Vergleich zum Mai ein Drittel ihrer Wählerstimmen und rutschten von neun auf sechs Prozent. Die eurokritische Alternative für Deutschland kommt auf drei Prozent (+1). Die Popularitätsliste der Brandenburger Politiker führt der am Mittwoch zurückgetretene Matthias Platzeck an, mit dessen Arbeit 73 Prozent der Befragten zufrieden oder sehr zufrieden sind. Auf Platz zwei folgt ihm der neue Ministerpräsident und bisherige Innenminister Dietmar Woidke (SPD), mit dessen Arbeit sich 42 Prozent zufrieden oder sehr zufrieden zeigen. Auf Platz drei rangiert Sozialminister Günter Baaske (SPD) mit 32 Prozent Zustimmung. Für den BrandenburgTREND hat das Meinungsforschungsinstitut infratest dimap im Auftrag der Märkischen Oderzeitung und Brandenburg aktuell im Zeitraum vom 23. bis 26. August insgesamt 1002 wahlberechtigte Brandenburger per Telefon befragt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s