Das letzte Aufgebot

Potsdam – In der rot-roten Landesregierung in Brandenburg werden nach dem Rücktritt von Justizminister Volkmar Schöneburg (Linke) Ressorts neu besetzt. Neuer Justizminister wird nach dpa-Informationen der bisherige Chef des Finanzressorts, Helmuth Markov (Linke). Der Linksfraktionschef Christian Görke soll das Finanzministerium übernehmen. In der Fraktion gilt er als  Finanzexperte.

Görke_Markov(dpa/pfdm) Der Landesvorstand hatte über die Personalien entschieden. Am Vormittag stimmte auch die Fraktion zu. Der Landesvorstand will die Entscheidungen offiziell bekanntgeben. Das Personalkontingent  der Linken gilt gemeinhin als aufgebraucht.

Die neuen Minister der rot-roten Landesregierung von SPD und Linkspartei sollen im Januar vereidigt werden. Im September sind in Brandenburg Landtagswahlen.

Schöneburg hatte am Samstag wegen der Affäre um die angebliche Begünstigung eines Häftlings sein Amt aufgegeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s