Der Richtig-Macher

Vor der Landtagswahl: CDU-Chef Michael Schierack galt anfangs als unsicher und nicht unbedingt regierungstauglich. Doch im aktuellen Wahlkampf hat er deutlich an Profil gewonnen und träumt nun sogar vom Sieg.

 Was wird der Wahlabend für die CDU bringen? Parteichef Michael Schierack in Rathenow.  Foto: dpa/Bernd Settnik

Was wird der Wahlabend für die CDU bringen? Parteichef Michael Schierack in Rathenow.
Foto: dpa/Bernd Settnik

„Sie sehen ja überhaupt nicht aus wie auf dem Wahlplakat.“ Der Satz, den der Mann mit dem runden Bauch über den Platz ruft, klingt wie ein Vorwurf. Dabei soll er ein Lob sein. Der Mann hat durchaus recht: Michael Schierack, der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl am 14. September, ist an diesem Morgen gleich in zwei Ausführungen auf dem Marktplatz im Norden von Brandenburg/Havel anwesend.

Oben, an den Laternen, hängen Plakate, von denen ein Mann im dunklen Anzug mit hellblauer Krawatte schaut. Er lächelt zwar, wirkt aber äußerst seriös. Der Mann, der unten zwischen all den Rentnern steht, ist hingegen geradezu hemdsärmlig: hellbraune Hose, kein Jackett, keine Krawatte, der oberste Hemdsknopf ist offen. Michael Schierack, der ehemalige Arzt, gibt sich volksnah. Der 47-Jährige lacht viel und wirkt nicht mal wirklich aufdringlich, wenn er den alten Damen seine Blumentöpfe in die Hand drücken will. Chrysanthemen, natürlich in der CDU-Farbe Orange.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf mobil.berliner-zeitung.de!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s