Brandenburg muss neu denken. Innovativ und frei!

Eine Regierung der Verantwortungsbewussten ist gefragt.

Robert Bachmann - Politik für die Mitte
Robert Bachmann – Politik für die Mitte

Die Parteienlandschaft im Brandenburger Landtag hat sich verändert. Ein „Weiter so“ geht einfach nicht mehr. Das betrifft nicht nur die Tatsache, dass die Regierungskoalition fast 10% verloren hat. Über die Hälfte der Wähler sind nicht mehr wählen gegangen. Die Linke hat in absoluten Zahlen ca. 50% Wählerschaft verloren. Und ein neuer Player, die AfD, hält mit über 12% Einzug in den Landtag.

Die Politik ist zum Umdenken gezwungen. Warum werden die sogenannten etablierten Parteien nicht mehr gewählt? Warum hat sich die Bevölkerung so weit von der Politik entfernt? Oder ist es gar andersherum?

Neue Parteien sind kein wirkliches Problem. Sie zeugen von Unzufriedenheit. Diese gibt es mal immer wieder.

Aber die AfD ist da inhaltlich nicht weit von der Linken zu verorten. Man fischt halt da, wo es Ressentiments gibt. Die demokratischen Parteien haben da etwas verschlafen. Probleme, die der Bürger sieht, wurden einfach nicht angepackt. Man kann sich dem nicht verschließen.

Aber diese Themen dürfen eben auch nicht jenen Parteien überlassen werden, die nur Parolen statt Lösungen anzubieten haben.

In diesem Sinne gilt es auch an die SPD zu appellieren, nicht wieder mit der alten SED gemeinsame Sache zu machen. Die Linke ist wahrhaftig kein Heilsbringer.

Brandenburg braucht einen Neuanfang, nicht nur im Sinne der Parteien, vielmehr im Sinne seiner Bürger. Politik muss wieder akzeptiert werden.

Rein rechnerische Konstellationen sind die eine Sache. Eine Regierung der Verantwortungsbewussten ist gefragt. SPD-CDU-Grüne könnten das schaffen. Und auch die Freien Wähler sind sicher nicht abgeneigt.

Brandenburg muss neu denken. Innovativ und frei!

Robert Bachmann

abwahl2014.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s